Südkoreanische Pianist Seong-Jin Cho gastiert mit Werken von Robert Schumann, Franz Schubert und Frédéric Chopin in der Kölner Philharmonie (© Thomas Brill)

Südkoreanische Pianist Seong-Jin Cho gastiert mit Werken von Robert Schumann, Franz Schubert und Frédéric Chopin in der Kölner Philharmonie

Datum: 28.09.2020
Beschreibung: Seong-Jin Cho (* 28. Mai 1994 in Seoul, Südkorea, Südkoreanischer Pianist) gastiert mit Werken von Robert Schumann, Franz Schubert und Frédéric Chopin am 28. September 2020 in der Kölner Philharmonie, Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
Dateigröße: 5464x8192px (93x139cm/150dpi), 131.14 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, IBAN: DE82370100XXXXXXXXXX, BIC: PBNKDEFFXXX, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: