Direktor des Kölnischen Kunstvereins Moritz Wesseler verabschiedet sich mit dem Buch und der Ausstellung von 31 Portraits von Albrecht Fuchs vom Kölnischer Kunstverein - Die Brücke Köln (© Thomas Brill)
Direktor des Kölnischen Kunstvereins Moritz Wesseler verabschiedet sich mit dem Buch und der Ausstellung von 31 Portraits von Albrecht Fuchs vom Kölnischer Kunstverein - Die Brücke Köln
Beschreibung: Moritz Wesseler (Direktor des Kölnischen Kunstvereins) präsentiert vom 28. Juni bis 1. Juli 2018 das Buch und die Ausstellung von 31 Portraits von Albrecht Fuchs. Mit 31 Portraits präsentiert der Kölnischer Kunstverein eine neue Publikation und Ausstellung des in Köln lebenden Fotografen Albrecht Fuchs. Die dabei im Zentrum stehenden Aufnahmen zeigen Künstler, die zwischen 2014 und 2018 im Kölnischen Kunstverein Ausstellungen und Performances realisiert haben. Die Serie bietet somit einerseits eine partielle Dokumentation der vielfältigen Aktivitäten der Institution und vermittelt andererseits einen Eindruck von den Personen, die in den letzten Jahren als Autoren für die Werke und Präsentationen verantwortlich gezeichnet haben. Mit dem Projekt verabschiedet sich Moritz Wesseler vom Kölnischen Kunstverein, den er in den vergangenen fünf Jahren in seiner Funktion als Direktor erfolgreich geleitet hat. am 26. Juni 2018 im Kölnischer Kunstverein - Die Brücke, Hahnenstraße 6, 50667 Köln
Dateigröße: 6720x4480px (114x76cm/150dpi), 88.20 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, IBAN: DE82370100XXXXXXXXXX, BIC: PBNKDEFFXXX, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171, 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: