Weihnachtsbankdrücken 2009 im Kraftraum des Schwimmzentrums der Deutschen Sporthochschule Köln (© Thomas Brill)

Weihnachtsbankdrücken 2009 im Kraftraum des Schwimmzentrums der Deutschen Sporthochschule Köln

Datum: 16.12.2009
Beschreibung: Weihnachtsbankdrücken 2009 Unter den Augen der dreiköpfigen Jury, bestehend aus dem aktive Wettkampf-Bankdrücker Ingo Seydel, dem Kraftsportdozent an der Deutschen Sporthochschule Stephan Geisler und dem „dienstältester“ 200kg-RAW-Bankdrücker Deutschlands Walter Kurda heben auf der Bankliegende Studenten Gewichte ab 95 kg für einen kurzen Moment an. Durch die Bewertung der relativen Maximalkraftleistung (Verhältnis des Maximalgewichtes bei einmal möglicher Bewegungsausführung zum eigenen Körpergewicht) ist es jedem Bankdrückerfahrenem Sportler möglich, eine hohe Punktzahl zu erzielen. Der Gewinner wird auf dem auf dem Pokal der Bankdrückmeister eingraviert. am 16. Dezember 2009 im Kraftraum des Schwimmzentrums der Deutschen Sporthochschule Köln Copyright & Photo by THOMAS BRILL Raschdorffstr. 22 50933 Köln Tel: 0221/49 61 86 Fax-Nr.: 0221/94 94 490 Mobil: 0171/ 41 37 503 Postbank Köln Konto-Nr.: 230536-506 BLZ: 370 100 50 Finanzamt Köln-West Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt. Veröffentlichung nur nach Absprache sowie gegen Honorar und Belegexemplar
Dateigröße: 3888x2592px (66x44cm/150dpi), 29.52 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise:
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: