Staatenhaus an den Rheinhallen in Köln-Deutz am Rheinufer (© Thomas Brill)

Staatenhaus an den Rheinhallen in Köln-Deutz am Rheinufer

Datum: 25.01.2008
Beschreibung: Staatenhaus an den denkmalgeschützten Rheinhallen in Köln-Deutz am Rheinufer nördlich der Hohenzollernbrücke. Anlässlich der Internationalen Presse-Ausstellung „Pressa“ 1928 wurden die 1914 gebauten uneinheitlichen Messe-Ausstellungshallen nach dem Entwurf des Architekten Adolf Abel durch eine Randbebauung mit einheitlicher Fassade und dem Messeturm eingefasst und durch das sogenannte „Staatenhaus“ erweitert. Das Staatenhaus ist als Interimslösung für die bald zu sanierenden Bühnen der Stadt Köln im Gespräch. am 25. Januar 2008 Staatenhaus an den Rheinhallen in Köln-Deutz Copyright & Photo by THOMAS BRILL Raschdorffstr. 22 50933 Koeln Tel: 0221/49 61 86 Fax-Nr.: 0221/94 94 490 Mobil: 0171/ 41 37 503 Postbank Koeln Konto-Nr.: 230536-506 BLZ: 370 100 50 Finanzamt Koeln-West Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt. Veroeffentlichung nur nach Absprache sowie gegen Honorar und Belegexemplar
Dateigröße: 3888x2592px (66x44cm/150dpi), 29.52 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise:
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: