Österreichische Schriftsteller Christoph Ransmayr und der deutsche Publizist Roger Willemsen sprechen über das Reisen

Österreichische Schriftsteller Christoph Ransmayr und der deutsche Publizist Roger Willemsen sprechen über das Reisen "Der offene Horizont" bei der lit.COLOGNE 2014 im Depot I des Carlswerk Köln

Datum: 13.03.2014
Beschreibung: Christoph Ransmayr (* 20. März 1954 in Wels, Oberösterreich, Österreichischer Schriftsteller) und Roger Willemsen (* 15. August 1955 in Bonn, deutscher Publizist) sprechen über das Reisen "Der offene Horizont", Moderation: Insa Wilke (* 1978 in Bremerhaven, Deutsche Autorin) bei der lit.COLOGNE 2014 – das internationale Literaturfest am 13. März 2014 im Depot I des Carlswerk, Schanzenstraße 6, 51063 Köln
Dateigröße: 4896x3264px (83x56cm/150dpi), 46.82 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, IBAN: DE82370100500230536-506, BIC: PBNKDEFF, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: