Dreharbeiten zur Doku-Fiktion Arbeit, Arbeit mit den Hauptdarstellern Nina Proll und Heinz W. Krückeberg im Atelier Colonia Köln (© Thomas Brill)

Dreharbeiten zur Doku-Fiktion Arbeit, Arbeit mit den Hauptdarstellern Nina Proll und Heinz W. Krückeberg im Atelier Colonia Köln

Datum: 14.10.2010
Beschreibung: Dreharbeiten zur Doku-Fiktion Arbeit, Arbeit. Arbeit ist das unbestrittene Zentrum im Leben des modernen Menschen: Sie ist Sicherheit, Selbstbestätigung, Existenzberechtigung, sozialer Kristallisations- und Kommunikationspunkt. Arbeit ist der Kitt unserer Gesellschaften und unserer Demokratien. In der Doku-Fiktion „Arbeit, Arbeit“ begibt sich der Regisseur Konstantin Faigle deshalb auf die Reise zu den Wurzeln der Arbeit und unseres Arbeitsbegriffs. Hierzu reist er zu den Stätten der Arbeit – sowohl der alten wie auch der neuen. Er wird der Frage nachgehen, wie unsere Arbeitsgesellschaft darauf reagiert, wenn es in Zukunft immer weniger Arbeitsplätze geben wird. Wie geht sie um mit der Tatsache, dass auf der einen Seite immer mehr Menschen ohne Arbeit sein werden, auf der anderen aber diejenigen, die noch im Arbeitsprozess stecken, immer mehr und kostengünstiger arbeiten müssen. Das Bild zeigt Regisseur und Ko-Produzent Konstantin Faigle, den Produzenten Andreas Brauer und Erik Winker (HUPE Film- und Fernsehproduktion), Tanja Güß, Pressesprecherin der Filmstiftung NRW und die Hauptdarstellern Nina Proll und Heinz W. Krückeberg. am 14. Oktober 2010 im Atelier Colonia, Körnerstr. 37, 50667 Köln
Dateigröße: 4896x3264px (83x56cm/150dpi), 46.82 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, Postbank Köln, Konto-Nr.: 230536-506, BLZ: 37010050, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: