4-Meter-Pylon für IIHF 2010 Weltmeisterschaft an der Lanxess-Arena Köln enthüllt (© Thomas Brill)

4-Meter-Pylon für IIHF 2010 Weltmeisterschaft an der Lanxess-Arena Köln enthüllt

Datum: 02.12.2009
Beschreibung: 4-Meter-Pylon für IIHF 2010 Weltmeisterschaft enthüllt. Der Pylon ist ein 4 Meter hohes, mit Steinen gefülltes Stahlgitter, dass auf vier Seiten mit Werbepanelen bestückt ist. Das Gesamtgewicht beträgt 5 Tonnen. Stefan Löcher (Geschäftsführer der ARENA Management GmbH, mittig), Herr Klaus Wagner (Geschäftsführer Kölner Außenwerbung, rechts) und Dieter Sanden (Amtsleiter des Sport und Bäderamt der Stadt Köln, links) enthülten den ersten von acht geplanten Pylonen an der Lanxess-Arena Köln am 02. Dezember 2009 an der Lanxess-Arena Köln Copyright & Photo by THOMAS BRILL Raschdorffstr. 22 50933 Köln Tel: 0221/49 61 86 Fax-Nr.: 0221/94 94 490 Mobil: 0171/ 41 37 503 Postbank Köln Konto-Nr.: 230536-506 BLZ: 370 100 50 Finanzamt Köln-West; Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt.. Veröffentlichung nur nach Absprache sowie gegen Honorar und Belegexemplar
Dateigröße: 3888x2592px (66x44cm/150dpi), 29.52 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise:
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: