Deutsche Schriftstellerin Elke Heidenreich eröffnet die Lesung der deutschen Schauspieler Mariele Millowitsch und Walter Sittler lesen aus Elke Heidenreichs und Bernd Schroeders 2009 geschriebenen Roman „Alte Liebe“ im Rahmen der lit.COLOGNE SPEZIAL  (© Thomas Brill)

Deutsche Schriftstellerin Elke Heidenreich eröffnet die Lesung der deutschen Schauspieler Mariele Millowitsch und Walter Sittler lesen aus Elke Heidenreichs und Bernd Schroeders 2009 geschriebenen Roman „Alte Liebe“ im Rahmen der lit.COLOGNE SPEZIAL

Datum: 11.10.2018
Beschreibung: Elke Heidenreich (* 15. Februar 1943 in Korbach als Elke Helene Rieger, Deutsche Schriftstellerin) eröffnet die Lesung von Marie-Luise „Mariele“ Millowitsch (* 23. November 1955 in Köln, deutsche Schauspielerin) und Walter Sittler (* 5. Dezember 1952 in Chicago, USA, Deutscher Schauspieler, Rezitation) lesen aus Elke Heidenreichs und Bernd Schroeders 2009 geschriebenen Roman „Alte Liebe“ im Rahmen der lit.COLOGNE SPEZIAL am 11. Oktober 2018 im Klaus-von-Bismarck-Saal des Funkhaus des WDR Köln Wallrafplatz 5, 50667 Köln
Dateigröße: 4480x6720px (76x114cm/150dpi), 88.20 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, IBAN: DE82370100XXXXXXXXXX, BIC: PBNKDEFFXXX, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171, 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: