Sieger in der Kategorie

Sieger in der Kategorie "Spielfilme sieben bis 30 Minuten Laufzeit" ist "Der Verdacht" von Felix Hassenfratz Verleihung des Deutschen Kurzfilmpreis 2008 im Theater am Tanzbrunnen Köln

Datum: 17.11.2008
Beschreibung: Verleihung des Deutschen Kurzfilmpreis 2008 Sieger in der Kategorie "Spielfilme mit einer Laufzeit von mehr als sieben bis 30 Minuten Laufzeit" ist der Film "Der Verdacht" von Felix Hassenfratz Hersteller: ifs internationale filmschule köln in Koproduktion mit SWR/ARTE, Regie u. Drehbuch: Felix Hassenfratz Laufzeit: 26 Minuten "Der Verdacht" entwirft mit großem Gespür für die Feinheiten des filmischen Erzählens ein geschlossenes Ganzes. Der Film ist inhaltlich wie formal von beeindruckender Qualität. Die komplexen Kompositionen von Bild, Ton, Spiel und Narration sind vor allem in ihrem (optimal abgestimmten) Zusammenspiel bestechend! Leise und mit leichter Hand wird hier von den Qualen erzählt, die es einem bereiten kann, zu Zweifeln beziehungsweise zu Glauben. Das Spiel von Anne Weinknecht und die handwerkliche Präzision der Filmemachermachen "Der Verdacht" zu einem vollkommenen Kinoerlebnis. Die universellen Themen Glaube, Vertrauen und Identität werden anhand eines sehr subjektiv und emotional entwickelten Plots variiert, ohne zu Moralisieren. Vielmehr werden mit filmsprachlichen Mitteln innerhalb eines dörflichen Mikrokosmos Fragen von grundlegender Bedeutung aufgeworfen, die noch lange nachklingen. Es ist überaus bemerkenswert, dass ein Kurzfilm alle Merkmale 'großen Kinos' mitbringt. am 17. November 2008 im Theater am Tanzbrunnen Köln Copyright & Photo by THOMAS BRILL Raschdorffstr. 22 50933 Köln Tel: 0221/49 61 86 Fax-Nr.: 0221/94 94 490 Mobil: 0171/ 41 37 503 Postbank Köln Konto-Nr.: 230536-506 BLZ: 370 100 50 Finanzamt Köln-West; Steuernummer 223/5037/0171; 7% USt. Veröffentlichung nur nach Absprache sowie gegen Honorar und Belegexemplar
Dateigröße: 3888x2592px (66x44cm/150dpi), 29.52 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise:
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: