Deutsche Bildhauerin Gesine Grundmann gastiert mit ihrer Ausstellung „Mountomato“ vom 03. März bis 24. April 2010 in der artothek Köln (© Thomas Brill)

Deutsche Bildhauerin Gesine Grundmann gastiert mit ihrer Ausstellung „Mountomato“ vom 03. März bis 24. April 2010 in der artothek Köln

Datum: 03.03.2010
Beschreibung: „Mountomato“-Ausstellung von Gesine Grundmann (1974 geboren in Köln, Deutsche Bildhauerin) gastiert vom 03. März bis 24. April 2010 in der artothek. „Die Arbeit von Gesine Grundmann lässt sich gemeinhin den Bereichen Bildhauerei und Installation zuordnen. Im Besonderen mit den Verfahren des Gusses, der ausschnitthaften Abnahme und des collagenhaften Zueinanders spürt sie gesellschaftlichen Phänomenen nach. Der Alltag im Straßenbild von Tel Aviv, die Architektur und die landschaftlichen Gegebenheiten der Stadt, in der die Künstlerin einen Stipendienaufenthalt verbrachte, bilden den Ausgangspunkt ihrer Recherche zur kulturellen und politischen Verfasstheit des Landes Israel. Tageslicht, Moden und Rituale, Städtebau, Textur profaner Dinge, Farben, Druckfarben, schon die Fremdheit und Zeichenhaftigkeit der Schrift initiieren die Entnahme von ‚einfachen’ Formen und Nutzgegenständen, die sie in Tel Aviv gefunden hat. Ihre Arbeiten in der artothek vermitteln in ihrer bildlichen Anschaulichkeit die Verschiebung von Bedeutungen, im Zwiespalt zwischen Spezifik und Vertrautheit – im Verhältnis zur eigenen Kultur.“ am 03. März 2010 in der artothek Köln Copyright & Photo by THOMAS BRILL Raschdorffstr. 22 50933 Köln Tel: 0221/49 61 86 Mobil: 0171/ 41 37 503 Postbank Köln Konto-Nr.: 230536-506 BLZ: 370 100 50 Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt. Veröffentlichung nur nach Absprache sowie gegen Honorar und Belegexemplar
Dateigröße: 3888x2592px (66x44cm/150dpi), 29.52 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise:
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: