Deutscher Geophysiker und Astronaut Alexander Gerst trainiert für seinen sechs monatigen Aufenthalt auf der Internationalen Raumstation ISS im European Astronauts Centre Köln (© Thomas Brill)

Deutscher Geophysiker und Astronaut Alexander Gerst trainiert für seinen sechs monatigen Aufenthalt auf der Internationalen Raumstation ISS im European Astronauts Centre Köln

Datum: 14.04.2014
Beschreibung: Alexander Gerst (* 3. Mai 1976 in Künzelsau, Deutscher Geophysiker und Mitglied des Europäischen Astronautenkorps) Als dritter deutsche Astronaut nach Thomas Reiter und Hans Schlegel soll Alexander Gerst im Mai 2014 zusammen mit dem Russen Maxim Surajew und dem US-Amerikaner Reid Wiseman zur Internationalen Raumstation ISS fliegen. Als Bordingenieur der ISS-Expeditionen 40 und 41 soll er sechs Monate im All bleiben. Seine Mission trägt die Bezeichnung Blue Dot, nach dem Foto Pale Blue Dot, das die Erde aus großer Entfernung als „blassblauen Punkt“ zeigt.[ am 14. April 2014 im EAC (European Astronauts Centre), Linder Höhe, 51147 Köln
Dateigröße: 4896x3264px (83x56cm/150dpi), 46.82 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, IBAN: DE82370100500230536-506, BIC: PBNKDEFF, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: