Divertissementchen

Divertissementchen "Circus Colonia“, dem Gastspiel der Cäcilia Wolkenburg 2017 in der Oper im Staatenhaus Köln

Datum: 26.01.2017
Beschreibung: Divertissementchen "Circus Colonia“ - Gastspiel der Cäcilia Wolkenburg 2017 Stück: Kurz vor der Gala zum 175. Jubiläum des Circus von Direktor Gregor Colonia öffnet sich ein Loch in Manege und die Geburtstagsgala muss abgesagt werden. Das große Drama um Ausweichspielorte und Oberverantwortungshüte verwandelt den sonst rheinisch-gemütlichen Circus in ein rasantes Kaleidoskop. Der Direktor ist völlig überfordert, seine Frau verfällt in Schockstarre, der Löwenbändiger schäumt vor Wut, und die Verwaltungsleiterin verstrickt sich in immer neue Berechnungen. Der Lebenstraum von Direktorentochter Cäcilia, kurz Zilli genannt, "Durch das Schöne stets das Gute" zu erlangen, droht wie eine Seifenblase zu zerplatzt. Sie verschwindet und versucht auf der „Schäl Sick“ ihr eigenes weißes Circuszelt aufzubauen. Kann ihr der junge Stallbursche Pit noch helfen? „Circus Colonia“ verwandelt aktuelle Geschehnisse kölscher Kulturpolitik in ein temporeiches Circus-Musical voll rheinischem Humor, politischem Biss und höherem Blödsinn. Ein großes Unterhaltungsspektakel mit traumhaften Balletten, imposanten Chören und gewohnt vielseitiger Musik, bei dem traditionell alle Rollen von Männern verkörpert und alle Dialoge und Lieder in kölscher Mundart vorgetragen werden. Die Hauptdarstellen sind: Henning Jäger als Trude Colonia, Manuel Anastasi als Zilli Colonia, Theo Rüben als Zirkusdirektor Gregor Colonia, Jürgen Nimptsch als Löwenbändiger Manni Hüllsmann, Dirk Pütz als Telefonistin Frl. Potzblitz-Maulebach, Peter Wallraff als Köchin Helga, Johannes Stolz als Kunstreiterin Carla Amore, Jürgen Vermum als Reporter Zacki Schmierlapp, H.-J. Rummel-Scheschonk als Clown Flönz, Dietmar Kraus als Horst Schlämmer und Reinhard Schüller als Clown Öllig. am 26. Januar 2017 in der Oper im Staatenhaus Köln
Dateigröße: 6720x4480px (114x76cm/150dpi), 88.20 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, IBAN: DE82370100XXXXXXXXXX, BIC: PBNKDEFFXXX, Finanzamt Köln-West; Steuernummer 223/5037/0171; 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: